Firewalls

Firewalls

Um das interne Netzwerk Ihres Unternehmens sicher und stabil aufzubauen, sollte man was die Hardwarekomponenten angeht nicht sparen. Hier ist es wichtig auf Produkte von renommierten und qualifizierten Anbietern zurückzugreifen. Nur diese werden Ihrem Unternehmen den benötigten professionellen Schutz vor Angreifern und Schadprogrammen aus den Weiten des Internets liefern.

Dabei ist es empfohlen eine Hardware-Firewall zu verwenden, da dessen Betriebssystem nicht die üblichen Schwachstellen eines Client-OS aufweist und somit einen besseren Schutz bieten kann. Außerdem wird mit den gesichert Admin Zugängen sichergestellt, dass eventuelle Userinterferenzen vermieden werden.

UTM-Firewall

UTM-Firewalls oder auch Unified Threat Management sind Geräte, die Ihrem Unternehmen sicheren Schutz sowie Zugang in das Internet bieten können. Ist ein solches Gerät im Netzwerk installiert, schützt es dieses mithilfe von Virendatenbanken, die Viren und andere Schadsoftware erkennen und eliminieren.

Wichtig ist bei aller Liebe zu Sicherheit natürlich auch, dass die Leistung während des Arbeitsalltags nicht merkbar verschlechtert wird. Hierbei sollte man auf Geräte bzw. Firewall-Systeme zurückgreifen, welche explizit für den Einsatz in Unternehmen entwickelt worden sind. Da diese häufig auch über einen zweifachen Firmware-Speicher verfügen, ist es möglich diese im laufenden Betrieb zu aktualisieren.

Remote-Zugang

Ein großer Vorteil einer Hardware-Firewall ist, die Möglichkeit einer VPN-Verbindung. Mithilfe dieser können User und Admins von überall auf der Welt wo es eine stabile Internetverbindung gibt auf das Firmeninterne Netzwerk zugreifen. So werden Home-Office und Erreichbarkeit auf ein neues Level gehoben.

Diese Verbindung ist nach den aktuellsten Sicherheitsstandards gesichert und garantiert Ihnen so eine stabile und kaum angreifbare Möglichkeit, von außen auf Ihre Unternehmensdaten zuzugreifen.

Mit dieser Remote-Verbindung ist es möglich (wenn die benötigte Hardware sowie Software vorhanden ist), auf die Arbeits-PCs und die darauf gespeicherten Daten zugreifen zu können. Wird eine zentrale Möglichkeit gewünscht, kann ein RDS-Server eingerichtet werden, auf dem User sowohl innerhalb des Netzwerks als auch von außen, ohne Zusatz von einem Arbeits-PC zugreifen können.

Firewalls und deren Nutzen |