Beste Möglichkeit zum Schutz Ihres Mac-Computersystems

Als Unternehmer arbeiten Sie hart, um erfolgreich zu sein. Dies kann jedoch schwierig sein, wenn Sie sich mit harten Konkurrenten und berüchtigten Cyberkriminellen messen müssen. Die Zukunft mag unvorhersehbar sein, aber das bedeutet nicht, dass Sie die Sicherheit Ihres Mac-Computersystems für selbstverständlich halten sollten. Schützen Sie es mit diesen hilfreichen Tipps.

Die Grundlagen

Beginnen wir zunächst mit den Grundlagen und gehen in den Systemeinstellungen zum Bereich Sicherheit und Datenschutz. Hier finden Sie die Mac-Registerkarten „Allgemein“, „FileVault“, „Firewall“ und „Datenschutz“, die verschiedene Sicherheitsaspekte steuern. Um Ihre Sicherheitseinstellungen zu ändern, klicken Sie auf das Schlosssymbol am unteren Bildschirmrand und geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Firewall

Durch Aktivieren der Firewall wird die Möglichkeit der unerwünschten eingehenden Netzwerkverbindungen minimiert und wenn möglich blockiert. Klicken Sie dazu im Bereich „Systemeinstellungen“> „Sicherheit und Datenschutz“ auf „Firewall“, klicken Sie links unten auf das Schlosssymbol, geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort ein und klicken Sie auf „Firewall aktivieren“. Vergessen Sie nicht, den Mac-Stealth-Modus zu aktivieren, indem Sie im Dialogfeld auf Firewall-Optionen und dann auf Stealth-Modus aktivieren klicken. Dadurch wird Ihr Computer in öffentlichen Netzwerken unsichtbar.

Passwörter

Stellen Sie sicher, dass Sie sichere Kennwörter für Ihre Benutzerkonten festlegen, falls dies noch nicht geschehen ist. Kehren Sie dazu zum Abschnitt „Allgemein“ der Einstellungen für Sicherheit und Datenschutz zurück. In diesem Abschnitt sollten Sie auch in Betracht ziehen, das Feld „Kennwort erforderlich“ auf „sofort“ zu setzen. In diesem Fall müssen Sie Ihre Anmeldeinformationen erneut eingeben, um Ihren Mac zu entsperren, wenn dieser in den Energiesparmodus wechselt oder ein Bildschirmschoner aktiviert ist.

Automatischer Login

Am besten deaktivieren Sie diese Funktion, insbesondere wenn Sie einen mobilen Mac verwenden. Wenn Ihr Mac gestohlen wird, möchten Sie Dieben keinen kostenlosen Zugang zu Ihren privaten Daten gewähren.

Anwendungen

Im unteren Bereich der Registerkarte „Allgemeine Einstellungen“ gibt es drei Optionen, mit denen Sie festlegen können, welche Apps auf Ihrem Mac ausgeführt werden dürfen. Die sicherste Option ist, die Ausführung nur von Apps aus dem App Store zuzulassen, und die am wenigsten sichere Option ist, das Herunterladen von Apps aus nicht autorisierten Stores zuzulassen. Holen Sie das Beste aus beiden Welten heraus, indem Sie Apps aus dem App Store und von Apple bekannten Entwicklern ausführen.

Datentresor

Auf der Registerkarte FileVault können Sie alle Dateien in Ihrem Konto verschlüsseln. Um sie zu entschlüsseln, müssen Sie entweder Ihr Kontokennwort oder den Wiederherstellungsschlüssel eingeben, den Sie beim Einschalten von FileVault erstellt haben. Es mag mühsam sein, jedes Mal ein Kennwort einzugeben, um auf eine Datei zuzugreifen, aber es hilft, Ihre wichtigen Daten unter Verschluss zu halten.

Fazit

In diesem digitalen Zeitalter ist der Schutz all Ihrer Geräte entscheidend für den Erfolg Ihres Unternehmens. Rufen Sie uns einfach im Support Center 24 an und wir helfen Ihnen, Ihr Unternehmen auf unruhige Gewässer vorzubereiten.