Best Practices zur Erweiterung Ihres CRM

Die Anschaffung eines mit Customer Relationship Management (CRM)-Programms kann den Wert Ihres Unternehmens aus verschiedenen Blickwinkeln steigern. Die CRM-Programmierung ist nicht nur ein wichtiges Instrument zur Verbesserung von Geschäftsabschlüssen, sondern stärkt auch das Expertenbild Ihres Unternehmens auf dem Markt. Trotzdem nutzen nicht alle CRM-Kunden das Produkt hundertprozentig. Mit CRM können Sie folgende Aufgaben erledigen:

Kontinuierliche Aktualisierung der Kundendaten

Ein CRM-Framework ist nur dann sinnvoll, wenn die darin enthaltenen Informationen aktuell sind. Sollte sich der Standort, der Name der Organisation oder die bevorzugte Kontaktmethode des Kunden ändern, sollten Ihre Mitarbeiter die Daten schnell aktualisieren, damit Ihre Deals und Werbegruppen ständig mit den richtigen Daten ausgestattet sind und erkennen, wie sie auf ähnliche Weise reagieren sollen .

Verwenden Sie das Abrufen der Historie

Es ist einfacher, bestehende Kunden anzusprechen, als neue zu gewinnen. Mit Ihrem CRM können Sie die Geschäftsabwicklung unterstützen, indem Sie die Erfassungshistorie Ihrer aktuellen Kunden untersuchen und Fortschritte oder Anlässe nur für diese strukturieren. Zum Beispiel können Sie Ihr CRM so programmieren, dass verwandte Produkte wie Rasierschaum oder Gesichtssalbe vorgeschlagen werden, wenn die Wahrscheinlichkeit gering ist, dass sie kürzlich einen Rasierapparat in Ihrem Online-Shop erworben haben. Neben der Tatsache, dass dies Ihre Nettoeinnahmen erhöht, vereinfacht es jedoch auch das Leben Ihrer Kunden und treibt das Wiederaufbereitungsgeschäft voran.

Automatisieren Sie Ihre Abläufe

Da eine große Anzahl der Besorgungen im Zusammenhang mit der Weitergabe von Informationen automatisiert werden kann, sollten Sie die in CRM-Anwendungen enthaltene Arbeitsprozess-Computerisierung ausnutzen, um mühsame und langweilige Kapazitäten zu beseitigen. Wenn beispielsweise Ihrem CRM neue Leads hinzugefügt werden (durch Broschürenmitgliedschaften oder Standortbesuche), können Sie Ihr CRM so programmieren, dass Follow-up-Nachrichten gesendet, Weiterentwicklungen angeboten und andere herausragende Maßnahmen ergriffen werden, um Ihr Unternehmen auf dem neuesten Stand zu halten ihrer Rücksichtnahme und um es ihnen zu ermöglichen, sich an Ihr Bild zu erinnern. Dies erspart Ihnen das Verfassen der entsprechenden Dosenreaktionen und stellt gleichzeitig sicher, dass Sie während des gesamten Transaktionsprozesses mit Ihren Kunden in Kontakt treten.

Gewinn aus der Prüfung

CRM kann Kundenmuster und -verhalten auflösen. Falls Sie einen Spike sehen, der bei bestimmten Artikeln und Verwaltungen unter bestimmten Umständen gefragt ist, sollten Sie ihn im folgenden Jahr immer energischer herausschieben. Wenn es unwahrscheinlich ist, dass bestimmte E-Mail-Kämpfe erfolgreicher waren als andere (z. B. höhere Öffnungsraten, Navigationsraten und potenzielle Kunden), ermitteln Sie, welche Komponenten für diesen Erfolg verantwortlich sind, und versuchen Sie, sie zu imitieren, wenn Sie ein Bulletin senden.

Kundeninformationen sollten ebenfalls zur Gestaltung von Deals und Werbestrategien genutzt werden. Ein Verkäufer, der den Namen, den Bereich und die Neigungen des Kunden definitiv kennt, kann sich mehr auf Geschäftsabschlüsse konzentrieren und hat eine überlegene Möglichkeit, Verhandlungen abzuschließen. Tatsache ist: Wenn Sie nicht von Ihren Informationen profitieren, wird Ihre Geschäftsentwicklung eingeschränkt.

Koordinieren Sie CRM mit verschiedenen Business-Programmen

Die Verknüpfung der CRM-Programmierung mit verschiedenen Projekten macht es erheblich ertragreicher. Durch die Einbindung in die Buchhaltungsprogrammierung werden kunden- und geldbezogene Informationen konsolidiert, überschüssige manuelle Informationspassagen entfernt und schrittweise aussagekräftige Berichte erstellt. Wenn Ihre Mitarbeiter in der Nähe eines VoIP-Frameworks eingesetzt werden, erhalten sie relevante Kundendaten aus zahlreichen Datenbanken, die auf einem Bildschirm angezeigt werden, wenn sie einen Anruf tätigen.

Holen Sie sich CRM-Unterstützung

Arbeiten Sie mit einem CRM-Anbieter zusammen, der den ganzen Tag über Support anbietet. In einer perfekten Welt sollte Ihr Lieferant Ihre Informationen schützen, Ihr Produkt konsistent aktualisieren und Sie dazu auffordern, komplexe CRM-Highlights optimal zu nutzen.

Dies scheint jedoch sehr viel zu sein: Wie jede Innovationsspekulation erfordert auch CRM ein dynamisches Interesse von Beamten, Administratoren und hochrangigen Mitarbeitern. Rufen Sie uns noch heute im Support Center 24 an, wenn Sie mehr Beratung benötigen, um Ihre Kunden auf dem Laufenden zu halten, oder wenn Sie wissen möchten, welche Innovationen Ihr Geschäft verbessern können.

Best Practices zur Erweiterung Ihres CRM | SC24 | Blog